Euroblech 2010

Ups. Ich hab ganz vergessen zu schreiben wo ich gestern am 27.10.2010 war und wie die 2x 400 km zustande gekommen sind.

Ich bin nach Hannover auf die Euroblech 2010 gefahren um eine Übersicht über die Branche zu bekommen. Die Euroblech ist eine Fachmesse über alles rund um Blechbearbeitung und das Material Blech.

Euroblech 2010 Paket

Ich musste für eines meiner Projekte klären welche Maschinen in welcher Kombination ich benötige damit ich das Projekte realisieren kann. Eigentlich war es noch wichtiger eine Marktübersicht zu bekommen.

Auf dem Weg nach Hannover hab ich zum ersten mal Mitfahrer mitgenommen. Für den ersten Mitfahrer ( Kassel -> Göttingen) gab es es 3 Euro. Das reichte für einen viertel Becher Wasser ohne Kohlensäure zu Messepreisen. Die zweite Mitfahrerin ( Fulda -> Hannover Latzen) erhöhte auf insgesamt 16 Euro und ich konnte mir damit auch Kohlensäure und ein Würstchen leisten.

Meine Erfahrungen mit den Mitfahrern waren so gut das ich das auf Fernstrecken regelmäßig machen werde.

Leave a Reply +

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *