Köln 5

Gestern haben wir noch einen Büroschrank voller Leitordner ausgeräumt um durch ein dahinter liegendes Loch ein Netzwerkkabel durchzuführen.

Heute nun hat sich dieses Netzwerkkabel als defekt herausgestellt. Natürlich war der Schrank schon lange wieder eingeräumt *seufz*

Zum Glück liesen sich die beiden Kabel zusammentapen und durch das Loch ziehen. Somit mussten wir den Schrank nicht nochmal ausräumen.

Leave a Reply +

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *